Winterfeier 19.01.2019

Kartenvorverkauf am Donnerstag, den 10.01.2019 von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr in der TSV Geschäftsstelle im Sportheim.

Nachrichten

Rückrunde 2014/2015 erfolgreich beendet

Trainer/Betreuer: Matthias Sprissler, Albrecht Schellenbauer, Dieter Gerstenlauer

Die Zielsetzung in der Rückrunde war, um die Meisterschaft mitzuspielen. Da einige Mannschaften nur 9er Mannschaften gemeldet hatten, musste man sich gegen diese Mannschaften zuerst mit dem ungewohnten Spielsystem zurechtfinden.

Nachdem das erste Spiel trotz überzeugender Leistung nur knapp gewonnen wurde, konnten die nächsten Spiele durch geschlossene Mannschaftsleistungen deutlich gewonnen werden. So dauerte es bis zum siebten Saisonspiel bis das erste Gegentor fiel. Mit 9 Siegen aus 9 Spielen und 42:7 Toren wurde man  souverän  Meister.

Glückwunsch zur Meisterschaft – tolle Leistung!!!!!  

Die personelle Situation hatte sich gegenüber der Vorrunde nicht verbessert. Daher einen herzlichen Dank an die  B-Jugendspieler Cedric Wolski, Christoph Wörthwein,  Arianit Zeqir, Patrick Kerstan und Ethienne Prath-Feldhofer für Ihre Unterstützung.

Außerdem einen Dank an Cristobal Guzmann für die Unterstützung und Organisation des Trainingslagers in Spanien.

H.l.: Albrecht Schellenbauer, Matthias Sprissler, Justin Alexander, Daniel Gommlich, Jannik Ottenbacher, Karsten Schmid, Matthias Binder, Florian Maneth, Dieter Gerstenlauer

V.l.: Fabian Siegmund, Alessio Wiczynski, Florian Grosskopf, Luca Schellenbauer

Es fehlen: Lukas Fessler, Jan-Philipp Weyland, Tom Dürr, Mathis Vogel,
Jonas Arnold, Max Böse

zurück